Aktuelles
Dies & Das
Systemische Aufstellungsarbeit

Systemische Aufstellungsarbeit

WKO-zertifizierte Weiterbildung in Systemischer Aufstellungsarbeit an der SteiGLS-Akademie

Termine:

  • 10./11. Jänner 2020
  • 7./8 Februar 2020
  • 28./29. Februar 2020
  • 20./21. März 2020
  • 3./4. April 2020
  • 8./9. Mai 2020

Arbeitszeiten (gesamt 100 AE):

  • Freitag: 17.00 bis 21.00 Uhr
  • Samstag: 9.00 bis 18.30 Uhr

Kosten:

  • 1.450,00 (MWSt.-frei)

(Fortbildungs)Leitung:

zusötzlicher Experte/Fachreferent für 2 Module:

Hohe Qualität ist garantiert !

Download Ausschreibung

Anmeldungen bitte formlos per E-Mail an das Sekretariat unter office@steigls.org.

Einführung in das Psychodrama

Einführung in das Psychodrama

Akademie-Fortbildung unter der Leitung von Monika Wicher, MSc am 20./21. September 2019 im Institut ImPuLS in Graz
Psychodrama ist eine handlungs- und ressourcenorientierte Therapiemethode.
Ziel ist es für die TN, ihr persönliches Rollenrepertoire zu erweitern und an Spontaneität und Kreativität zu gewinnen.

Download Ausschreibung

 

Angehörigengruppe

Angehörigengruppe

Vortrag und Gesprächsrunde für erwachsene Angehörige psychisch kranker Menschen

Jeden ersten Donnerstag im Monat von 18.00 bis 19.30 Uhr in Graz

Leitung: Helga Deutscher, MSc

Alle Detailinfos in der Ausschreibung

LebensberaterInnen-Steiermark-Stammtisch

LebensberaterInnen-Steiermark-Stammtisch

Der Stammtisch für Lebens- und SozialberaterInnen mit spannenden Informationen rund um die Berufsgruppe und speziellen Themen aus den Methoden der LSB.
Jede/r angehende sowie ausgebildete/r Lebens- und SozialberaterIn ist herzlich eingeladen, an diesem fachlichen Austausch teilzunehmen.

Nächster Termin: Info folgt

Andrea Glehr-Schmit, MSc freut sich auf dein/Ihr Kommen !

Einladung

Vom Sinn des Sterbens

Vom Sinn des Sterbens

Sterben und Sterben wollen sind noch immer Tabuthemen in unserer Kultur. Unser Mitglied und langjähriger Kollege Dr. René Reichel hat ein Buch geschrieben:
“Vom Sinn des Sterbens” – Gedanken und Anregungen für den Umgang mit Sterben und Sterbenwollen”
Facultas-Verlag 2018, in dem die ganze vielfältige Komplexität dieser Lebenstatsache entfaltet wird.
Dabei werden auch neue Überlegungen zu ethischen Aspekten und Suizidalität vorgestellt. Durch viele praktische Anregungen wird das Buch auch zu einem “Lesebuch” über Sterben und Suizid. Erhältlich im Buchhandel sowie unter facultas.at – auch als E-Book.

Reduzierte Prämie für Berufshaftpflichtversicherung für LSB

Reduzierte Prämie für Berufshaftpflichtversicherung für LSB

Aufgrund der Bemühungen unseres Versicherungsmaklers konnten wir eine Reduktion der Prämie für die Haftpflichtversicherung (Berufshaftpflichtversicherung für Lebens- und SozialberaterInnen und Diplom-LebensberaterInnen) um 1/3 erreichen:

Die Prämie für „nur“ LebensberaterInnen wurde von jährlich € 90,00 auf jährlich € 60,00 gesenkt (die gekoppelte Prämie für LSB und MediatorInnen bleibt bei jährlich € 90,00).

Beitritt ist jederzeit möglich.Eckdaten und Bedingungen liegen bei.

Eckdaten Haftpflichtversicherung

Beitrittserklärung