Seminare, Workshops etc.

Einführung in die Systemische Aufstellungsarbeit im Einzel- und Gruppensetting

Einführung in die Systemische Aufstellungsarbeit im Einzel- und Gruppensetting

Dieses Blockseminar (30. Mai bis 1. Juni 2024) bietet eine tiefgehende theoretische und methodische Einführung in die Systemische Aufstellungsarbeit und ermöglicht den Teilnehmer:innen, dieses Verfahren anhand eigener Anliegen zu erleben. –> Diese Arbeit kann auch in alle Beratungs- und Therapierichtungen sofort integriert werden.
Referentin ist Ursula Zelzer-Lenz, MSc MSc.

Download Ausschreibung

Supervisionstraining “Design Thinking”

Supervisionstraining “Design Thinking”

Resilienztraining – spielerisch zum Erfolg

Das kombinierte mixed.at_2.0_resilienztraining unterstützt die Seminarteilnehmer_innen kreativ beim Erkennen ihrer unmittelbaren Bedürfnisse (privat sowie beruflich) und konkretisiert zu Beginn jeder Phase die jeweils wichtigsten Punkte und Methoden, welche sie danach unter Supervisionsanleitung in Einzel- und Teamarbeit eigenständig präzisieren können.

Das Programm fußt neben dem radikalen Konstruktivismus im Sinne von Paul Watzlawick, Janet Beavin, et al. auf den neuesten Erkenntnissen der agilen Wahrnehmungsforschung und wird in einem zweiteiligen, jeweils eintägigen Tagesaktiv Workshop realisiert. Es können auch einzelne Aktivtrainingstage gebucht werden.

Termine: 5. April und 20. September 2024

Leitung: Herbert Stöckl, MSc und Ing. Bernhard Binder

Detailinfos in der Beilage

7. Kongress der Denk- und Handlungsräume der Psychologie

7. Kongress der Denk- und Handlungsräume der Psychologie

Die Akademie für Kind, Jugend und Familie (AKJF) veranstaltet von 22.-24. November 2024 in Wien unter dem Motto „Die Macht der Resonanz“ den 7. Kongress der Denk- und Handlungsräume der Psychologie.

Damit widmet sich der 7. Kongress der Denk- und Handlungsräume der Psychologie dem Thema gelingendes Leben. Resonanz schafft Verbindungen und ist somit das Bindeglied, das Konkurrenz überwindet und gemeinsames Wachstum fördert. Dieses Phänomen soll beim Kongress in all seinen Facetten beleuchtet werden.

Dafür kommen Barbara Fredrickson, Joachim Bauer, Michaela Brohm-Badry, Eva Jambor & Ingrid Teufel, Gunther Schmidt, Kai Thomsen & Sinja Jaskulla, Alfred Pritz und Philip Streit nach Wien.
Das aktuelle Programm ist auf www.akjf.at abrufbar.

SteiGLS Mitglieder bekommen eine 10%ige Ermäßigung. Bei der Anmeldung bitte den Anmeldecode anwenden: steigls10

Fastenwochen

Fastenwochen

Heike Burzki, MSc ist  neben Diplom-Lebensberaterin auch Ernährungsberaterin und Fastenbegleiterin.

Hier die Infos zu aktuellen Terminen für Fastenwochen (Intervallfasten, Heilfasten/Suppenfasten, Basenfasten).

dankbar leben – Begegnungsraum

dankbar leben – Begegnungsraum

Nach Bruder David Steindl-Rast
Für alle, denen dankbar leben ein Herzensthema ist

Die Treffen finden ca. monatlich jeweils in der Zeit von 19.00 bis 20.30 Uhr statt.

Online-Termine:
2.2./20.2./22.3/16.4./17.5./28.6.
Präsenz-Termine:
26.1/8.3./26.4./24.5./28.6.

Gastgeberinnen: Marion Igl, Christine Minixhofer, Monika Vucsak

Download Folder

 

Mimikresonanz – Sehen, was unausgesprochen ist

Mimikresonanz – Sehen, was unausgesprochen ist

Eine hohe Emotionserkennungsfähigkeit wirkt sich nachweislich positiv auf den privaten und beruflichen Erfolg aus.
Im Mimikresonanz-Training lernt man, die winzigen Signale im Gesicht des Gegenübers (und die restliche Körpersprache) richtig zu interpretieren und angemessen zu reagieren. Nicht nur auf die gesprochenen Worte zu achten, sondern auch auf das Nonverbale.
Veranstalter: Mag. Christoph Schreiner
Die nächsten 2-tägigen Starter-Workshops finden zu folgenden Terminen statt:
27.-28. Jänner 2024 / 20.-21. April 2024 / 29.-30. Juni 2024

Detailinfos:

und unter https://christophschreiner.at/workshops/

Online-Gesundheits-Drehscheibe

Online-Gesundheits-Drehscheibe

PhDr.in Rosa Maria Eglseer, MSc unterstützt Gesundheitsdienstleister:innen beim Aufbau ihres “Business” und hilft ihnen, sichtbar zu werden. Aktuell startet sie mit einem Relaunche der Online-Gesundheits-Drehscheibe. Diese soll vielfältige Dienstleistungen (LSB, Pflege/Betreuung, Gesundheitsförderung, therapeutische Berufe etc.) vernetzen, um das Richtige zum richtigen Zeitpunkt zu finden. Wie das genau funktioniert und wie man mitmachen kann, findet ihr hier.

Beratung/Therapie

KollegInnen stellen sich
und ihre Angebote vor

Seminarangebote

Workshops
Fort- und Weiterbildungen

Vermietungen

Wohnungen/Praxisräume Praxisgemeinschaften